Startseite
Über Uns Presse Links Impresseum Kontakt
To(P)stedt
fifty fifty
Solaranlagen
Tostedt in Bildern
Kennen Sie...?
Offene Gartenpforte
Badepark
Netzwerk Familie
 
 
 

Netzwerk für Familie

Das Netzwerk befindet sich zur Zeit in einer Verschnaufpause.

Willkommen auf der WEB Seite des Netzwerkes für Familie in Tostedt.

Netzwerk für Familie

Das Netzwerk für Familie konnte in den zurück liegenden Jahren eine Vielzahl seiner Projektideen erfolgreich umsetzen. Die Partner des Netzwerkes haben ihr Ziel erreicht: Tostedt ist heute eine Kommune, die Familien einen lebendigen Ort mit Zukunft bietet. Die Akteure des Netzwerkes werden auch zukünftig daran mitwirken, dass Tostedt eine familienfreundliche Kommune bleibt. In absehbarer Zeit wird das Netzwerk seine Arbeit wieder aufnehmen und sich neuen Projektvorhaben zuwenden. Engagierte Personen oder Institutionen sind herzlich eingeladen, sich an der Weiterentwicklung der Netzwerkarbeit für die Familien in Tostedt zu beteiligen. (27.05.2008)

Bildungsforum

Beratungswegweiser für Familien

Kontakt-Beruf

Grundschule Heidenau
Kindergarten Wistedt

 

Das Netzwerk für Familie ist am 4.Oktober 2005 entstanden aus dem „Bündnis für Familie“ und der Hexenküche. Hier waren insbesondere Frauen beschäftigt mit folgenden Projekten:

  • Elternarbeit
  • Sozialarbeit
  • Rechtliche Stellung von Elternvertretern in Kindergärten und Schulen
  • Integration von Ausländern und Aussiedlern
  • Reintegration von Frauen nach der Kinderpause
  • Schulspeisung
  • Weiterqualifizierung von Frauen
  • Vernetzung von Schulen und Kindergärten
  • Herausgabe von Broschüren und Infoblättern
  • Öffentlichkeitsarbeit (Einsammeln und Herausgabe von wichtigen Informationen für Bürger und Bürgerinnen im sozialen Bereich)
  • Veranstaltung in Open Space Form zum Bündnis für Familien, das bundesweite Anerkennung fand. Das Ziel war alle sozialen und gesellschaftlichen Einrichtungen in Tostedt zu vernetzen. (und neue innovative familienbezogenen Projekte zu gründen, um Tostedt familienfreundlich zu gestalten.
  • Erweitert hat sich das Projekt um die bundesweite Aktion "Engagement macht stark" - Auftaktveranstaltung in Berlin 15.9.2006 und am 19.9.2006 in der Hauptschule Tostedt
  • Teilnahme am Niedersächsischen Projekt "Unbezahlbar und doch freiwillig", Preisverleihung am 30.9.2006 in Hannover.
    Stand 2010
    (mehr)