Startseite
Über Uns Presse Links Impresseum Kontakt
To(P)stedt
fifty fifty
Solaranlagen
Tostedt in Bildern
Kennen Sie...?
Offene Gartenpforte
Badepark
Netzwerk Familie
Kontakt Beruf
Newsletter
Gästebuch
Besucherzahl
 

Fortsetzung

Pressemitteilung
Jubel in der Agenda 21 Gruppe für Energie in der Samtgemeinde Tostedt. Nach zweijährigem Hoffen ist es nun gelungen einen ökologischen Akzent mehr für die Samtgemeinde Tostedt zu setzen. In der Gliedgemeinde Wistedt kann die neue 3,1 KWp Solaranlage am 27.6.2003 um 12.00 Uhr auf dem Dach der Grundschule eingeweiht werden. Sprecher Burkhard Allwardt erläutert: “Nach intensiver Arbeit ist es durch die Zuwendung von Spenden vom Niedersächsischen Bingo Lotto, der Sparkasse Harburg-Buxtehude und privaten Spendern möglich geworden die finanziellen Mittel zur Realisierung der Anlage auf zu bringen. Das 100 000 Dächer Programm der Bundesregierung wurde mit in Anspruch genommen”. Die rund 20.000 € teure Anlage soll den Kindern der Schule und des nahe gelegenen Kindergartens und allen Interessierten auf einem Display zeigen, wie aus Sonne elektrische Energie gewonnen wird. Der Klimaschutz durch die Vermeidung von CO 2 Emissionen steht mit im Fordergrund für die nachhaltige Entwicklung auf dem Gebiet der Energiegewinnung. In einem Preisausschreiben sollen die Kinder ermitteln, welche Energiemenge in einem Jahr produziert wird. Nach einer Laufzeit von ca 10 Jahren soll sich die Anlage so weit amortisiert haben, dass aus den Überschüssen weitere Anlagen finanziert werden können. Für Besucher und Beratungen steht die Agenda 21 Gruppe unter den Telefonnummern 041828755 und 041827269 zur Verfügung.